Parkplatz am Ende der öffentlichen Straße auf der Passhöhe (13.07.2012)
Granon-Pass /
Col du Granon

(2413 m)



  

Mit freundlicher Genehmigung des ADAC 2010

 
Orientierungstafel auf der Passhöhe (13.07.2012)

Zum Pass führt eine 11 km lange Stichstraße von der Lautaretstraße bei Chantemerle (8 km bis Briançon). Sie ist knapp zweispurig und hat eine Steigung von maximal 14% bei 9 Kehren. Vom oberen Plateau aus kann man schön wandern und eine herrliche Aussicht genießen (Pelvoux, Talkessel von B
riançon, La Meije, Chaberton). Eine Weiterfahrt ist auf den Militärstraßen verboten.
Ausgangspunkt unserer Tour war Briançon. Hier lohnt unbedingt ein Besuch der Festungsanlagen von Vauban mit dem Fort du Chateau (Weltkulturerbe). Einen kleinen Einblick zeigen die Bilder im Fotoalbum.


3 km unterhalb des Passes (13.07.2012)

Fotoalbum