Blick vom Pass zur Nordrampe (26.07.2006)
Col d' Agnel /
Colle dell' Agnello

(2744 m)



  

Mit freundlicher Genehmigung des ADAC 2003

   
Der Agnel-Pass verbindet Château-Queyras (1384 m) über Casteldelfino (1296 m) mit Sampeyre (980 m) mit einer 55 km langen Straße. Die oberhalb von Chianale kurvenreiche Straße ist, abgesehen von zwei engen Ortsdurchfahrten auf französischer Seite, sehr gut ausgebaut und besitzt maximal 16% Steigung auf französischer und 14% Steigung auf italienischer Seite.
Nach der Bonette-Schleife, dem Col de L'Iseran und dem Stilfser Joch ist der Col d' Agnel/Colle dell' Agnello der vierthöchste Straßenpass der Alpen. Ein paar Meter oberhalb des Passes befindet sich ein Aussichtspunkt mit einer schönen und praktischen Orientierungstafel (siehe 9. Bild).


Nordrampe (26.07.2006)

Fotoalbum