Blick vom Tremalzopass (24.07.2015)

Tremalzopass /
Passo di Tremalzo

(1665 m)








  

Mit freundlicher Genehmigung des ADAC 2008

   
Die Straße über den Tremalzopass ist zweigeteilt. Die 12 km lange Nordrampe vom Ampolapass ist gut ausgebaut, zweispurig und asphaltiert. Nur der letzte Kilometer zum Rif. Garda ist schmaler. Ab hier ist die schmale geschotterte alte Militärstraße für den Verkehr gesperrt. Aus Zeitgründen konnten wir nur einen kleinen Teil zu Fuß erkunden, eine längere Strecke ist bei einer späteren Tour geplant.


Ende der ausgebauten Strecke und Beginn der alten, jetzt gesperrten Militärstraße am oberen Gasthaus (24.07.2015)


Alte Militärstraße (24.07.2015)

Fotoalbum