Passhöhe, Blick nach Westen (29.07.2007)
Kartitscher Sattel

(1530 m)

  
Mit freundlicher Genehmigung des ADAC 2004

   
Die 55 km lange gut ausgebaute Straße über den Sattel verbindet Tassenbach (1170 m) an der Pustertaler Straße mit Untertilliach  (1170 m) und weiter mit Kötschach-Mauthen (708 m). Vom Pustertal aus steigt die Straße bis kurz hinter Kartitsch (1395 m) etwas steiler an, die weitere Strecke nur wenig. Der Pass selbst ist unscheinbar, ohne das Schild würde man ihn kaum erkennen. Von Kötschach-Mauthen nach St.Jakob führt die meist schmale und steile Straße durch das enge Lesachtal. Allerdings wurden einige noch erkennbare besonders enge Stellen ausgebaut. Später wird das Tal weiter und auch die Straße breiter. Die Fahrt von Ost nach West würde ich hier empfehlen, denn man fährt das steilere Stück bergauf, was ich schöner finde als abwärts. Außerdem hat man beim Abstieg ins Pustertal einen schönen Blick in dieses Tal und zu den Defereggen.


Passhöhe, Blick nach Osten (05.07.2011)

Fotoalbum