Blick von der Südrampe zur Passhöhe nach Norden (26.07.2007)

Katschberghöhe

(1641 m)









  
                     
Mit freundlicher Genehmigung des ADAC 2005




  

   
Die 10 km lange Straße über den in der Mitte der Strecke liegenden Katschberg verbindet Rennweg (1120 m) mit St. Michael i. Lungau (1068 m). Die Straße mit ursprünglich 29% Steigung hat nach dem späteren Ausbau nur noch 16% Steigung. Die Strecke über den Katschberg und in der Verlängerung über den Radstädter Tauernpass stellt eine Alternative zur Autobahn dar, wenn im Urlaubsverkehr Riesenstaus vor den Tunneleingängen sind. Auch 2008 konnten wir dem Stau gerade so noch entkommen und wir hatten eine ganz entspannte und kostenfreie Fahrt über den Pass.


Blick von der Passhöhe nach Norden (02.07.2011)

Fotoalbum