Engstlenalp (17.07.2015)

Engstlenalp

(1834 m)

  




Mit freundlicher Genehmigung des ADAC 2004

   
Etwa 5 km nach Innertkirchen in Richtung Sustenpass zweigt die 14 km lange Straße zur Engstlenalp links ab. Die Straße ist sehr schmal (einspurig mit Ausweichen), aber mit gutem Belag. Die Mautstelle erreicht man 4 km nach dem Abzweig beim Gasthaus "Wagenkehr" (Maut 2015: 8,00 CHF). Von der Engstlenalp kann man leicht den Jochpass erreichen (zu Fuß oder mit Sessellift). Der Fußweg ist sehr schön, denn je nach Richtung kann man den Engstlensee oder auch den Titlis, in der Ferne Engelhörner, Wetterhorn und Schreckhorn sehen. Am Wanderweg gibt es viele Alpenblumen, darunter viel Purpurenzian.


Blick über den Engstlensee zur Engstlenalp (17.07.2015)

Fotoalbum